Jump to content

Freeman's Mind Episode 10

Sign in to follow this  

Recommended Posts

Based off the old english subtitle files. I used some wacky translations to come up for some of those english expressions but I believe Ive done a fairly well job.

Gotta say though that punctuation isnt really one of my strenghts >v>

Share this post


Link to post

Nicht schlecht, aber teilweise sind die Übersetzungen doch SEHR frei... Du hast zum Beispiel für "people" die Übersetzung "Wissenschaftlerheinis" verwendet. Das ist zwar kreativ, aber nicht richtig übersetzt. Genauso bei "Bullets". Sag einfach "Munition", anstatt "Blaue Bohnen". Auch bei manchen Formulierungen hast du komplett neue Sätze geschaffen, die kaum noch etwas mit dem Original zu tun haben. Zum Beispiel bei 2:06 "Dammit! Will you stop doing that?!" ist deine Übersetzung: "HE DU ARSCH hast du jetzt genug gehabt?". Das geht doch sehr weit an der eigentlichen Aussage vorbei.

Für zukünftige Untertitel würde ich dir empfehlen, weniger deine eigenen Ideen zu verarbeiten. Na klar, an manchen Stellen scheinen sie witziger zu sein als das Original, aber das ist ja nicht Sinn der Sache...

 

Gruss,

Firefox

Share this post


Link to post

Hm danke für deine Einschätzung. Ja ich glaube damals als ich die Übersetzungen geschrieben habe wollte ich auch den Text an den Wilden Charackter von Freeman anpassen. Wenn ich es mir so anschaue dann klingt es tatsächlich ein wenig komisch. Ich werd mal schauen das ich es ein wenig korrigiere.

 

[Edit]So sehen die subs bis jetzt aus. Immo probiere ich gerade die timecodes anzupassen....ich hab das vorher noch nie gemacht also irgendwelche Ratschläge sind immer willkommen :>

Share this post


Link to post

Hm, ich habe auch gerade erst meine ersten Subs geschrieben (Ep 1), also kann ich dir nicht viel mehr verraten als du wahrscheinlich eh schon weisst... Ich benutze Subtitle Workshop und dort kann man die Timecodes ganz einfach mit den kleinen Pfeilen an den Punkt anpassen, an dem man das Video gestoppt hat. Aber das wusstest du wohl schon, ansonsten würdest du ja ewig brauchen.

 

Achte bitte auf Gross- und Kleinschreibung, mir sind ein Paar kleine Fehler aufgefallen.

 

Und... ich weiss nicht ob es auch andere so sehen, vielleicht bin ich auch einfach nur zu pingelig, aber mir geht es teilweise immer noch zu weit am Original vorbei... Gleich am Anfang kann man doch für "Not as strong as methamphetamine, but it lets you keep your teeth" ganz einfach schreiben: "Nicht so stark wie Methamphetamin, aber man kann (immerhin) seine Zähne behalten." Das ist kurz, und genau so formuliert wie das Original. Deine Bezeichnung "Das Zeug" kann man benutzen wenn er gesagt hätte "This stuff" o.ä. Hat er aber nicht. Solche Kleinigkeiten kommen in deinen Subtitles zu Ep 10 öfters vor. Du "verfäschst" gewissermassen Ross' Arbeit und gibst dem Ganzen deinen eigenen Touch...

Wie gesagt, vielleicht bin ich da auch nur zu empfindlich, aber beim (professionellen) Übersetzen geht es doch um Präzision. Man muss immer versuchen, die passendste Formulierung zu finden. Wenn Gordon "Dammit" sagt, ist es in den meisten Fällen nicht "Scheisse", sondern "Verdammt noch mal", oder so ähnlich.

 

Das ist aber lediglich meine Einstellung und ich würde mich freuen, wenn andere Deutsche hier im Forum (und du natürlich auch, WereCrow ) ihre Meinung zu meiner Einstellung kundgäben.

 

Gruss,

Firefox

Share this post


Link to post

Ich finde auch man sollte so nah wie möglich am Original bleiben, außer wenn es halt nicht anders geht.

Das stört mich teilweise auch bei englischen Serien wo ich dann später die deutsche Version sehe und der Text teilweise ganz anders ist (wobei da sicher noch andere Faktoren eine Rolle spielen, wie Lippensynchronität. Aber das ist hier ja kein Problem)

Share this post


Link to post

Um ehrlich zu sein die Übersetzungen sind schon so weig her iich hab keine Ahnung wieso ich die damals genau so geshrieben hab @[email protected]

 

Ich glaub ihr habt schon recht das man der Vorlage treu bleiben sollte.

 

Das Problem das ich mit den meisten Übersetzungen eigentlich habe ist das es dann doch oft viel zu wörtlich ist.

Man hört oft in deutschen Übersetzungen einen komischen oder ungewöhnlichen Ausdruck den man im Deutschen so nie wirklich hören würde aber wenn man den Satz zurück ins Englische Übersetzt macht er Sinn.

 

Und ich denke genau deswegen habe ich ein wenig freier Übersetzt da ich wahrscheinlich davon ausgegangen bin das die meisten Menschen die Deutsche Untertitel benutzten müssen nicht wirklich des Englischen fähig sind ergo es mir eine gewisse Freiheit in der Interpretierweise lässt.

 

ABer ich muss selbst zugeben das wenn ich mir meine alte Arbeit wieder durchlese ich mich schon wundere wie die Zustande gekommen sind.

 

Ich glaub am Besten müsste man Ross fragen wie weit er den Interpretationsrahmen bei der Übersetzung gesetzt haben möchte nur ist dann die Frage ob er auf alles überhaupt antwortet

(Um ehrlich zu sein ich hatte sowieso schon alle Hoffnung aufgegeben das mal aus dieser Geschichte überhaupt mal etwas wird >v>)

Share this post


Link to post

Ich glaub am Besten müsste man Ross fragen wie weit er den Interpretationsrahmen bei der Übersetzung gesetzt haben möchte nur ist dann die Frage ob er auf alles überhaupt antwortet

(Um ehrlich zu sein ich hatte sowieso schon alle Hoffnung aufgegeben das mal aus dieser Geschichte überhaupt mal etwas wird >v>)

 

Ich glaube dass Ian ihn für uns fragen kann, da es ja doch schon ziemlich wichtig ist. Außerdem gibt es das Problem bestimmt nicht nur im Deutschen...

Share this post


Link to post

Natürlich! Später werde ich Ross fragen, aber zuerst hab ich Hausaufgaben zu machen, haha.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
You are posting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.